Call Tracking in dezentralen Vertriebsstrukturen

by | Okt 13, 2021

Definition: Was ist eine dezentrale Vertriebsstruktur

Bevor wir mit unserem Thema starten möchte ich euch kurz erklären, was für uns eine dezentrale Vertriebsstruktur ist. Für uns ist dies ein Arbeitsbegriff für Unternehmen, die primär mit einem zentralen Webauftritt arbeiten und dort ihre Vertriebspartner oder Niederlassungen mit Kontaktmöglichkeiten listen.

Ein Beispiel dafür ist Promedica Plus, ein Franchisesystem für Altenpflege. Wenn ich den Kontakt zu meinem lokalen Ansprechpartner suche, kann ich meine Postleitzahl eingeben und erhalte dadurch eine Auswahl der nächstgelegene Kontaktpersonen.

Solche Strukturen finden sich etwa in folgenden Branchen:

  • Franchiseunternehmen
  • Automobilhersteller und Automobilhändler
  • Versicherungsunternehmen
  • Finanzdienstleister
  • Herstellern mit Vertriebspartner und/oder Niederlassungen

Dezentrale Vertriebsstruktur: Was ist die Herausforderung?

Gerade für eine dezentrale Vertriebsstrukturen ist es wichtig, mögliche Messungenauigkeiten zu vermeiden, da sich negative Effekte durch die größere Anzahl an möglichen nicht messbaren “Kontaktpunkten” potenzieren können. Generell ist immer wieder festzustellen, dass Besucher gerade bei einer lokalen Kontaktmöglichkeit den “offline” Kontakt in Form von einem Anruf nutzen. Zum einen um Fragen zu klären, zum Anderen um direkt einen persönlichen Termin zu vereinbaren (Beispielsweise für eine Probefahrt oder einen Vorsorgecheck) Eine weitere Herausforderung ist das Reporting der Anrufe an die lokalen Partner, dies ist vor allem wichtig, wenn es sich bei den Standorten nicht um Niederlassungen, sondern um Partnerunternehmen handelt. Hier herrscht Handlungsbedarf um Vertrauen in den zentralen Webauftritt und allgemein das Thema “digital” zu schaffen.

Dezentrale Vertriebsstruktur: Wie begegnet man dieser Herausforderung?

Schritt 1

Gerade für eine dezentrale Vertriebsstruktur ist es wichtig, die Anrufe in irgendeiner Art und Weise messbar zu machen. Dies kann im ersten Schritt durchaus in Form eines einfachen und günstigen statischen Call Trackings umgesetzt werden.

Mit dem statischen Call Tracking kann ich in meiner Struktur feststellen, wie viele Anrufe insgesamt generiert werden und wie viele Anrufe der einzelne Partner durch meine Seite erhält. Darüber hinaus erhalte ich Infos wie viele Anrufe angenommen werden, wie lange diese im Schnitt dauern und ob und wann es evtl. Sinn macht, für meine Struktur ein Servicecenter zu organisieren. Um die Anrufe zu branden und deren Wirkung für meine Arbeit zu nutzen, lässt sich ein Whisper Sound (Jingle zu Beginn des Anrufs für den Angerufenen) einsetzen. Ganz im Sinne von “Tu Gutes und sprich darüber”.

Schritt 2

Im nächsten Schritt kann nun begonnen werden, bei Partnern dynamisches Call Tracking für das Tracken auf Userlevel einzusetzen um Erkenntnisse für das Onlinemarketing zu generieren. Wenn dies nicht bei allen Partnern ausgerollt werden kann (Kommt auf Gegebenheiten wie Onlinemarketingbudget etc. an) empfiehlt es sich mindestens 10% der Partner mit Dynamic Call Tracking auszustatten, um auf Keywordlevel messen zu können. Damit werden Insights und Daten für bessere Entscheidungen erzeugt, die eine Optimierung und damit eine Reduzierung der Leadkosten ermöglichen.

Schritt 3

Sind die Potentiale aus dem 2. Schritt ausreichend genutzt und implementiert, kann nun begonnen werden im 3. Schritt, neben der Quantität auch die Qualität der Anrufe messbar zu machen.

Hier ist Spezialwissen gefragt, manchmal eignet sich das Tracken des Ergebnisses per Telefontastatureingabe, manchmal per Mail und bei anderen Projekten ist eine Anbindung an das vorhandene CRM zielführend. Hier gibt es vielfältige Möglichkeiten.

Welche Ergebnisse kann ich erwarten?

Bei den erwartbaren Ergebnissen Vorhersagen zu treffen ist nicht einfach, trotzdem wollen wir einige Beispiele geben. Generell ist es erst mal gut und richtig die Anrufe allgemein zu messen, denn nur so lässt sich ein eventuell vorhandenes Datenleck identifizieren und schließen. Werden die Anrufe auf Customer Journey Ebene gemessen, sind erstaunliche Resultate in der Optimierung möglich. Promedica Plus konnte die Leadkosten um 30% reduzieren.

Im Automobilhandel liegt die Quote von Kontaktformularen zu Anrufen teilweise bei 1:10, d.h. auf ein Kontaktformular kommen 10 Anrufe. Im Versicherungsbereich werden vor allem teure Produkte wie Renten und Berufsunfähigkeitsversicherungen persönlich angefragt.

Jeder der sich mit der Optimierung von Onlinemarketingkampagnen beschäftigt, kann sich ausrechnen, welche Auswirkung das Heben dieses Conversionschatzes bedeutet.

Was ist Pflicht und was ist Kür

Aus unserer Sicht ist das Tracking der Anrufe in eine dezentrale Vertriebsstruktur absolute Pflicht, das dynamische Call Tracking wird zur Pflicht bei allen Partnern, deren Ad-Spend pro Monat höher als 300€ ist. Die Qualitätsmessung ist bei vielen Projekten oft die Kür, je nach Branche und Anforderung.

Fazit

Gerade für eine dezentrale Vertriebsstruktur gehen wichtige und wertvolle Daten durch unzureichendes Tracking bei Offline Conversions verloren. Diese Lücke im Telefonbereich zu schließen ist eine einfache und greifbare Option um besseres und effektiveres Onlinemarketing zu etablieren.

Okt 13, 2021

Andere Beiträge
Related Posts
DSGVO-konformes Call Tracking: Ein 4-Schritte-Plan
DSGVO-konformes Call Tracking: Ein 4-Schritte-Plan

Inhalt des Artikels über DSGVO-konformes Call Tracking Call Tracking in der Welt der DSGVO Eine Definition: Was ist die DSGVO? Eine Definition: Was ist Call Tracking? DSGVO vs. Call Tracking: Wo liegt das Problem? Wie man Call Tracking DSGVO-konform gestaltet: Ein...

Möchten Sie mit uns in das Lead Management von morgen starten?

Überzeugen Sie sich selbst davon, wie die matelso platform for a communication based lead management Plattform Ihr Kundenerlebnis verändern wird.

Do you want to start into the lead management of the future with us?
See for yourself how the matelso platform for a communication based lead management will change your customer experience.
matelso platform
matelso verbindet Telefonie, Chat, E-Mail oder Kontaktformulare optimal. Unser intelligentes Lead Management vereinfacht die Kommunikation und sorgt dafür, dass Sie bessere Marketingergebnisse erzielen können.
matelso platform im Detail
Call Tracking
MarTech Software zur Auswertung von Telefonanrufen für Unternehmen, Agenturen & Portale.
Call Tracking im Detail
Sales Use Case
Wie die matelso platform Ihren Vertrieb verbessert.
E-Commerce Showcase

Showcase der matelso platform im E-Commerce

Features
Was kann unsere matelso platform? Alle Features auf einen Blick.
Consulting

Do-it-with-me statt DIY: Gemeinsam mit unseren Consultants wirklich alles aus der Plattform rausholen.

Consulting

Do-it-with-me statt DIY: Gemeinsam mit unseren Consultants zum Erfolg.

Use Cases

Drei Branchen, die auf Call Tracking setzen sollten: B2B, Automotive und Agenturen!

Learn

Blog Auf unserem Blog teilen wir Wissen und Insights mit unseren Lesern – immer nutzwertig, immer interessant.
Webinare Mit unseren matelso Webinaren erleben Sie unsere MarTech-Technologien und -Lösungen und erhalten wertvolle Tipps für Ihr Onlinemarketing.
Knowledge Base Auf unserer matelso Knowledge Base tauchen Sie tief in den Maschinenraum unserer Call Tracking- und MarTech-Technologie ein.
Connect
Karriere Creating a new data-based era of communication – wenn Du diese Vision teilst, sollten wir uns kennen lernen.
Partnermodell Helfen Sie Ihren Kunden dabei, ihre Customer Journey besser zu verstehen und zu managen - generieren Sie gleichzeitig auch eine neue Umsatzquelle.
matelso
About Us Das MarTech-Unternehmen matelso – wir stehen für innovative und einfache Lösungen, die Ihr Marketing effizienter machen.
Newsroom News, Pressemeldungen und mehr – alle Neuigkeiten über matelso auf einen Blick.